Willkommen im Anglerparadies Tysnes

 

    
English   Norsk   NL

Home

Aktuelles

Ferienhäuser

Anreise/Fähren

Boote

Angelkurse
Angelguiding 

Angelreisen  

Tauchen

Fotoalbum
Reiseberichte

Tysnes

Info Norwegen

Wir über uns

Links/Banner

 

 

 

wpeA.gif (4096 byte)            Fischen 2002:

 

 

Woche 42

Das Wetter gibt uns zur Zeit viel Wind, daher ist es schwer, in grösseren Tiefen zu fischen. Dennoch wurde ein Seelachs von 14 Pfund gefangen, aber auch sonst fängt man immer noch "von allem etwas". Besonders zu erwähnen wäre auch, dass direkt vor der Anlage Lachse schwimmen. Zwei von ihnen wurden bisher gefangen - Petri Heil!

Woche 41

Bisher stehen diese Woche die Lumbs im Vordergrund  - trotz Kälte ist die Angelei also immer noch prima! Die Sonne scheint, aber wir hatten am Wochenende auch schon den ersten Schnee! (Was aber laut den Einheimischen hier noch nie da war - Schnee im Oktober...) 
Wir haben nun auch endlich unsere Tysnes-Broschüre auf Deutsch übersetzen lassen! Meldet Euch, wenn wir Euch sie zuschicken sollen!  ( mailto:Michaela@tysnes.com )

Woche 40

hai.JPG (36402 byte)

Nun hat sich der Sommer endgültig verabschiedet, aber dennoch verlässt uns die Sonne nicht! Tagsüber klar und sonnig, abends aber schon ganz schön "knackig" kalt! Gute Fänge im Bereich Leng (1,25 m, 9 kg, Heribert Brenner), Schellfisch und Dornhai!
Die "Gruppe Palm" hat uns gerade zum Thema Dornhai gute Bilder geschickt! Aber auch die anderen Fotos auf der Foto-CD war klasse!
 Seht sie Euch selbst hier im Fotoalbum an!

 

 

 

Woche 39

MichaFrankThomas.JPG (80827 byte)Noch einmal zurück zum Superleng aus Woche 37. Thomas Weber schickte uns nun seinen persönlichen Bericht zum Fang. Lest hier, wie er den grossen Fang erlebte!
Ansonsten wurde der Jahrhundertsommer nun endgültig vom Herbst abgelöst, der uns aber sehr milde Temperaturen beschert. Die Makrelen sind auf dem "Abmarsch", aber Leng, Hornhecht, Lumb und Seelachs...etc. werden gut gefangen!

Woche 38

Allewww.JPG (20229 byte)Wie bereits mehrfach angekündigt startete dieses Jahr das 1. Lengfestival auf Tysnes. Superfänge und Superstimmung liess das Festival zu einem vollen Erfolg werden. Preise von insgesamt fast 1.000 Euro wurden verliehen! Vielleicht reizt es Euch, nächstes Jahr dabei zu sein??? (Achtet auf unsere und Vöglers Ausschreibungen!) Hier die genauen Ergebnisse!

Woche 37

Halten Fluss.JPG (214791 byte)SONDERMELDUNG:

Dieses Woche gibt es zwei Aktualisierungen, denn gestern wurde ein Superfang gemacht:Auf der gemeinsamen wöchentlichen Angeltour mit Micha fing  Thomas Weber einen Leng von 1,60m und 23,5 kg. Mit diesem Fang rutscht er auf Platz eins im Jahreswettbewerb (mehr Info darüber hier). Aber das Jahr ist ja noch nicht um! Noch haben alle zukünftigen Gäste dieses Jahres die Chance! Tysnes hat ihrem Ruf als "Lenginsel" wieder alle Ehre gemacht! (mehr Fotos im Fotoalbum!)

 

Woche 37

IM000224.JPG (57067 byte)Wie man sieht, sind bei uns nicht nur die Männer erfolgreich! Eigentlich hatten Kirsten und Liesel einen gemütlichen Norwegenurlaub mit ihren Männern geplant. Als sie dann aber erst mal mit raus zum Angeln fuhren, waren sie so begeistert, dass es auch für sie der reinste "Angelurlaub" wurde!
Übrigens: Am Freitag ist es so weit: Da startet das Angelfesstival Tysnes. Wir freuen uns schon auf alle Teilnehmer! 

Woche 36
Trotz des immer noch sommerlichen Wetters ist die Fangquote hier auf Tysnes durchaus vorzeigbar! Makrelen gibt es immer noch, und wie man hier sieht, geht ab und an auch ein 10 kg Dorsch an den Haken.
Übrigens geniessen wir gerade den wärmsten Sommer seit 130 Jahren!

Woche 35

Auch Andreas Genutt und Ralph Petersdorff waren mit der gemeinsamen Ausfahrt zufrieden, wie man sieht. Nach 6 Tagen Sonnenschein genossen sie dann auch den letzten Tag mit Wind und Regen - endlich mal kein "Spanien-Wetter" wie den Rest der Zeit. In Norwegen wurden übrigens in den ersten 8 Monaten des Jahres die höchste Durchschnittstemperatur aller Zeiten gemessen!

zurück

 


amazon

Wichtiger Hinweis zu den Links auf unserer Seite!
Maile an  Tysnes Båtutleie AS  oder mail@tysnes.com
Bei Problemen mit diesen mailadressen: Klick hier!


Letzte Änderung: 06 april 2011